Mattlog

Gedanken und Hintergedanken. Außerdem: Computer, Autos, die dicke Katze von nebenan, Biber in der Innenstadt, meine Freundin und Ich.

Zum Panopticon...

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist Mattias Schlenker, Inhaber Mattias Schlenker IT-Consulting Mattias Schlenker work Dietrich-Bonhoeffer-Str. 3, 40667 Meerbusch. Germany work Fon +49 2132 9952906. http://www.mattiasschlenker.de

Diese Seite läuft unter Wordpress 2.x.y. News und Kommentare können als RSS-2.0-Feed abonniert werden.

Stress und Pläne

Ich bin wirklich froh, wenn diese Woche vorbei ist: Stress kurzfristige Änderungen an Aufträgen und mündliche Absprachen, die von beiden Seiten anders interpretiert werden. In solchen Fällen müssen beide Seiten Kompromisse eingehen, man trifft sich meist irgendwo dazwischen. Und nachher haben alle Beteiligten gelernt, dass man manche Dinge besser wenigstens per Email abspricht, als sich auf seine Telefonnotizen zu verlassen.

Spannend wird der September: Ich habe mir ganz bewußt etwas Zeit gelassen um auch interne Projekte ohne direkten Auftraggeber anzugehen. Seien es Spielereien mit Reputationseffekten oder ernsthafte, kommerziell verwertbare Programme. Was erwartet Euch?

  • Eine kleine AJAX-basierte Warenwirtschaft mit Auftragsverwaltung: Keine großartige Buchhaltung, aber ein einfaches, leicht zu bedienendes Interface mit relativ flexibler Datenbankstruktur und potentieller Anbindung an Webshops
  • Ein intelligentes Auswertungstool für Referrer: Ich habe die Schnauze voll von Trackback-Spam, möchte aber den Überblick über eingehende Links behalten und ggf. automatisch zurückverlinken. Die Rohform eines Auswertungstools, das automatisch eine Datenbank aufbaut, die zusammen mit WP verwendet werden kann, ist recht weit fortgeschritten. Das Tool wertet Seiteninhalte aus und erkennt, wann es sich lohnt zurückzuverlinken und wann nicht
  • Eine AJAX-Implementierung von Cascade. Ich habe dieses Spiel bereits als CGI für Ruby, als OO-Applikation für PHP 4 und für PHP 5 programmiert (immer als Demo für Artikel oder Tutorials). Jetzt soll eine AJAX-Variante dazu kommen, die jeder in seine Webseite einbauen kann. Eventuell folgt ein Gadget für Vista…

So, ich freue mich auf Kommentare zu Sinn und Unsinn dieser Aktionen…

Comments are closed.