Mattlog

Gedanken und Hintergedanken. Außerdem: Computer, Autos, die dicke Katze von nebenan, Biber in der Innenstadt, meine Freundin und Ich.

Zum Panopticon...

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist Mattias Schlenker, Inhaber Mattias Schlenker IT-Consulting Mattias Schlenker work Dietrich-Bonhoeffer-Str. 3, 40667 Meerbusch. Germany work Fon +49 2132 9952906. http://www.mattiasschlenker.de

Diese Seite läuft unter Wordpress 2.x.y. News und Kommentare können als RSS-2.0-Feed abonniert werden.

Der 7500€-Kombi

Nachdem Renault den Dacia Logan erst im Sommer als Diesel verkaufen möchte und ein Kombi gar erst 2006 kommen soll, steht die Chance gut, daß der beispielsweise in Ungarn, Tschechien und Spanien anbietende indische PKW- und LKW-Hersteller Tata die Lücke mit einer Kombi-Version des Indigo schließen wird.

Der recht moderne Kleinwagen, der durch die Verwendung der Türen von der Limousinenversion ein wenig nach Fiat Palio aussieht (aber mit diesem nicht verwandt ist), kostet in Delhi zwischen 7500 und 9000 Euro.

http://www.dancewithshadows.com/tata_indigo_marina.asp

Bisher erfüllen die kleinen Diesel von Tata nur Euro III, so daß die anderen PKW-Modelle (Indica = City Rover, wurde dieses Fahrzeug als Rover gelabelt hier schon in freier Wildbahn gesehen?) nur als Benziner in Europa vertrieben werden. Eine Organspende von PSA oder Fiat könnte dies allerdings ändern.

Update 1: Den als City Rover gelabelten Indica dürften wir nun nicht mehr in freier Wildbahn erleben.

Update 2: In Spanien ist nun auch der Indica Diesel erhältlich. Ab 8200 Euro mit Airbag und Klima kein schlechtes Angebot. Allerdings dürfte der 50PS-Sauger kein Spritzigkeitswunder abgeben: http://www.tata-esp.com/

Comments are closed.