Mattlog

Gedanken und Hintergedanken. Außerdem: Computer, Autos, die dicke Katze von nebenan, Biber in der Innenstadt, meine Freundin und Ich.

Zum Panopticon...

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist Mattias Schlenker, Inhaber Mattias Schlenker IT-Consulting Mattias Schlenker work Dietrich-Bonhoeffer-Str. 3, 40667 Meerbusch. Germany work Fon +49 2132 9952906. http://www.mattiasschlenker.de

Diese Seite läuft unter Wordpress 2.x.y. News und Kommentare können als RSS-2.0-Feed abonniert werden.

Grenzen von Stylesheets

Stylesheets sind eine feine Sache, Bildschirm- und Druckdarstellung lassen sich ganz toll trennen (man mache die Probe aufs Exempel und sehe sich die Druckvorschau dieser Seite an), ordentliche Browser verstehen solche Konstrukte:

a:after {
content: ” (” attr(href) “) “;
}

Solch ein Stylesheet-Eintrag erlaubt es, URLs mit auszudrucken, damit man sie auch wiederfindet, wenn man nachher nur den Ausdruck hat.

Doch leider gibt es Grenzen. So beherrscht kein mir bekannter Browser einen ordentlichen Blocksatz. Insbesondere an der Trennung scheitert die Lesbarkeit. Weder Mozilla noch Opera punkten hier. Halbwegs akzeptabel erscheint mir einzig IE unter Windows, der jedoch das a:after nicht beherrscht.

So habe ich die lange auf Eis liegende Erweiterung für den LaTeX-basierten PDF-Export für ILW Websuite wieder ausgegraben und werde sie in den nächsten Tagen bei einigen zahlenden Kunden implementieren.

Hier ein kleiner Vorgeschmack anhand der Beispielseite für die Wiki-ähnliche Syntax:

Comments are closed.